Sie sind hier: Wir über uns
Pferdekutschen fahren bisweilen heute noch vor. Dabei ist das Haus Zuflucht selbst auf neustem Stand!
Haus für Haus wächst eine große Idee heran – getragen von engagierten Mitarbeitern.

Ein Haus voller Geschichte(n)

So viel Lebenserfahrung an einem Platz – das Haus Zuflucht steckt voll davon!
Die Initialzündung für die Gründung ging – damals geradezu revolutionär – von einer jungen Frau aus. Das Wohl der Menschen lag ihr so am Herzen, dass sie sich mit aller Kraft für sie einsetzte.

Aus der Ursprungsidee wurde nach einigen Jahrzehnten ein christliches Altenheim, das 1975 einen beeindruckenden Neuanfang machte und seitdem durch vielfältige Neu- und Umbaumaßnahmen auf modernsten Stand gehalten wird. Eine ideale Verbindung von Tradition und Moderne, so richtig zum Wohlfühlen!